Unsere Vision

Wir wollen Gott verherrlichen, indem wir ihm und unserem Nächsten in Liebe dienen!

In unseren Gottesdiensten loben wir Gott und erfahren aus seinem Wort Orientierung und Hilfe für den Alltag. In den Hauskreisen geht es um die Vertiefung des Glaubens und zwischenmenschliche Kontakte.

Unsere Gemeinde ist geprägt von jungen Familien mit Kindern. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf Kinder-, Teenager- und Jugendarbeit. Durch besondere Veranstaltungen (Konzerte, offene Abende, Vorträge usw.) möchten wir Antworten auf aktuelle Fragen geben und wollen Menschen auf Gott aufmerksam machen. Der Mensch lebt von Gott getrennt. Aus dieser Trennung ergeben sich Vereinsamung, Not und Hoffnungslosigkeit.

Wir wollen Menschen aus dieser Not herausrufen, indem wir ihnen durch Wort und Tat die gute Nachricht von Jesus Christus mitteilen, und ihnen den Weg zu einem neuen und sinnerfüllten Leben weisen.

Diese Aufgaben können nur wahrgenommen werden, weil viele Mitglieder der Gemeinde ehrenamtlich mitarbeiten.

Unsere Gemeinde versteht sich als Teil der weltweiten Christenheit. Unsere kirchengeschichtlichen Wurzeln reichen über die mennonitische und baptistische Tradition bis hin zu den ersten Täufern zur Zeit der Reformation.

Als evangelische Freikirche pflegen wir die Gemeinschaft mit Christen verschiedener Konfessionen.